Emmericher Straße 60
D-47533 Kleve
Tel. 02821-79410
mbh-kleve > GAYKO > Fensterrahmen aushebelnFensterrahmen aushebelnFensterrahmen aushebeln

GAYKO-Fensterrahmen aushebeln? Nahezu aussichtslos.

Das aufwändige „Innenleben“ der GAYKOSafeGA-Fenster garantiert höchste Sicherheit.

 

Das Zusammenspiel von GAYKOESP und  GAYKOGVS sorgt für einen entscheidenden Vorsprung in puncto Sicherheit: Die Beschlagteile und Schließstücke vonGAYKOGVS (Gegenläufiges Verschluss-System) sind absolut fest verschraubt.

 

Die Schrauben aller Beschlagteile bohren sich fest in den Kunststoff, den Stahl und in eine zusätzliche Hart-PVC-Leiste (GAYKOESP), die sich wie ein Rückgrat durch den gesamten Blendrahmen und den Flügelrahmen zieht. Sie sitzen fest wie Dübel in der Wand – fest verkrallt und extrem belastbar.

 

Ein Verschieben des Flügels ist unmöglich: Bei einem Aushebelversuch, gleich in welche Richtung, gibt es immer eine stoppende Gegenkraft, während herkömmliche Fenster in weniger als 10 Sek. in eine Richtung ausgehebelt werden können.

Der GAYKO-Sicherheitsgriff mit Anbohrschutz

Die stabilen GAYKOSafeGA-Sicherheitsgriffe sind verschließbar und arretieren alle beweglichen Schließteile des Beschlages absolut unveränderlich. Sie verhindern zuverlässig jeden Aushebelversuch.

 

Die extrem hohen Zug- und Seitenkräfte, die beim Aushebeln auf die Beschlagteile einwirken und z. B. Schließzapfen aus ihrem Schließstück rutschen lassen, werden durch die Arretierung blockiert. Im Griff integriert ist bei den GAYKOSafeGA-Ausstattungen ein Anbohrschutz, der das Beschlaggetriebe zuverlässig gegen Anbohrversuche von außen schützt.

Stabil und geprüft, Sicherheitsglas bis WK3

Glas einschlagen? Mit Sicherheitsglas fast unmöglich. Z. B. GAYKOSafeGA-Sicherheitsglas der Klasse B 1: Es besteht aus mehreren Glasscheiben, die durch eine durchsichtige extrem reißfeste Zwischenschicht fest miteinander verbunden sind. Dieses Glas ist so stark, dass ein Einbrecher für einen Durchbruch von nur 40 x 40 cm bis zu 50 mal mit einer schweren Axt einschlagen müsste.

 

Das kostet Kraft und viel Zeit!

 

Für den privaten Wohnungsbau werden meist Sicherheitsscheiben mit durchwurf- (nach WK2 A 3/P4A-Sicherheitsglas) bzw. durchbruchhemmenden (nach WK3 B 1/P6B-Sicherheitsglas) Eigenschaften eingesetzt. Das bietet zuverlässigen Schutz.<

 

Mit Sicherheit gut beraten

Nur wenige Hersteller haben sich so intensiv mit dem Thema Sicherheit auseinandergesetzt wie GAYKO.

 

Individuelle Lösungen und Rundumsicherheit vor Gewalteinwirkung auf höchstem Niveau bietet das von Experten immer wieder ausgezeichnete GAYKOSafeGA-Konzept.

Fensterrahmen aushebelnFensterrahmen aushebeln

Versuchen Sie mal einzubrechen?

Bei uns können Sie selber mal probieren, wie gut GAYKO Fenster sind. Machen Sie mal einen 'Einbruchversuch' - bei MBH - in unserer Ausstellung in Kleve.

 

 

 

Mit GAYKO Fenstern haben es Einbrecher schwer.